DER Touristik

MARKENFÜHRUNG ALL INCLUSIVE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CI-Management für DER Touristik

Als Markenagentur der DER Touristik Gruppe kümmern wir uns neben der Weiterentwicklung sämtlicher Reisemarken auch um die stringente Markenführung. Eine anspruchsvolle Aufgabe, denn mit der Corporate Identity (CI) von DER Touristik arbeiten über 10’000 Mitarbeitende, Agenturen, Reisebüros und Dienstleister in 14 Ländern. Neben der Gruppenmarke, die DER Touristik für die Unternehmenskommunikation nutzt, gibt es drei Vertriebsmarken. Sie orientieren sich an der Dachmarke, interpretieren diese aber eigenständig. Dazu kommen Veranstaltermarken, die unterschiedlich stark mit der Dachmarke verbunden sind und ihre eigene CI haben.

In einem ersten Schritt haben wir die gewachsene Anzahl an CI-Guidelines neu strukturiert und in je ein Dokument für die Vertriebs- und die Unternehmenskommunikation zusammengefasst. Damit haben wir 15 Dokumente auf zwei reduziert. Das erleichtert die Übersicht wesentlich und minimiert das Risiko, dass veraltete Versionen im Umlauf sind.

Den tagesaktuellen Zugriff auf alle Markeninformationen bietet das CI Net – ein webbasiertes Portal. Dort findet man die aktuellste Version der Guidelines, sämtliche relevanten Downloads und alle anderen CI-Informationen.

Die Projekte, die auf Basis der CI-Guidelines erstellt wurden, können die Anwender via Approval Tool durch den CI-Support von evoq auf CI-Konformität überprüfen lassen. Bei diesem Tool handelt es sich um eine webbasierte Prozessmanagement Anwendung. Gemäß unserer Dienstleistungsvereinbarung stellen wir eine Rückmeldung binnen 24 Stunden sicher.

Mittels CI-Hotline gewährleisten wir eine direkte und unmittelbare Erreichbarkeit des CI-Support während der üblichen Geschäftszeiten des Kunden. Mit den aktuellen und jederzeit griffbereiten Daten des CI Net sowie der Beratung bei der Umsetzung, können wir die stringente Markenführung auch bei dezentraler Anwendung gewährleisten.

Ergänzt wird die Markenarbeit anlassbezogen durch interne kommunikative Maßnahmen. Einerseits mit dem CI-Newsletter für alle DER-Mitarbeitende, andererseits bei Marken-Repositionierungen. Wie zuletzt bei DERTour durch ein Brand Book, das die Marke allen Anwendern erklärt, sie emotional auflädt und sie zum „Team Rot“ macht – denn Marken leben durch die Menschen, die sie leben.

http://dertouristik.com/de

Aufgabe
Stringente Umsetzung der CI einer komplexen Markenstruktur, die von internen und externen Nutzern verwendet wird.

Lösung
Umfassende Markenbetreuung einer CI-Hotline, eines CI-Nets und Approval Tools, unterstützt durch interne Kommunikationsmaßnahmen und mit Hilfe von nutzerfreundlichen Guidelines.

Dienstleistungen
Umstrukturierung und kontinuierliche Updates der CI-Guidelines und des CI-Nets
Support für Markenverwender
Interne Markenkommunikation

Social Media:
NewPlacement Academy
Vistaggio - Online