Tagblatt Zürich

DAS NEUSTE AUS DER LIMMATSTADT

Andy Fischer, Geschäftsführender Chefredaktor
«evoq labs hat es verstanden, unsere Wochenzeitung auf dem Web spannend umzusetzen. Wir konnten so unsere Leserzahl in nur wenigen Monaten verdoppeln und der positive Trend hält an.»

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Zürcher Wochenzeitung im neuen Web-Gewand

Als offizielles Amtsblatt der Stadt Zürich informiert das Tagblatt über Wichtiges und Rechtliches aus dem Stadtgebiet. Im Vordergrund stehen aber die Zürcherinnen und Zürcher selbst. So werden spannende Charakteren portraitiert, aktuelle Themen kommentiert oder mit Tipps und News unterhalten.

Der neue Webauftritt stellt demnach die Leserinnen und Leser ins Zentrum und bietet ihnen eine Plattform für ihre ganz persönlichen Interessen. Sei dies im interaktiven Leserbriefchannel, als Videojournalist im Tagblatt-TV oder im selbst verwaltbaren Veranstaltungskalender.

Dabei wird Gelerntes und Typisches aus Print und Web verbunden. Klassische Elemente aus dem Zeitungsdruck, wie Serifenschriften und Linien zur Trennung der Spalten sowie den bildstarken News-Charakter werden mit nutzergenerierten Inhalten ergänzt. Die Anbindung an Social Media sowie die Kommentar-, Like- und Teilen-Funktionalität runden die News-Plattform ab.

Um das Redaktionsteam bei der Bewirtschaftung der Website zu entlasten, ist der Freigabemechanismus für die user-generierten Inhalte so einfach wie möglich gehalten. Via Direkt-Link können Kommentare freigegeben oder gelöscht werden.

Ein Konzept mit Potenzial. Seit der Lancierung 2013 haben sich die Nutzerzahlen verdreifacht.

tagblattzuerich.ch

Aufgabe
Stärkung der Online-Präsenz und relevante Alternative zur Printausgabe

Lösung
Verknüpfung der Stärken von Print und Online zu einer leserzentrierten, interaktiven News-Plattform.

Dienstleistungen
Website-Konzept
Screendesign
Programmierung (TYPO3)

Ähnliche Projekte

Teilen:
Coiffure Varibelle