Verband Schweizerischer Kantonalbanken – Crossmediale Kampagne

Mit Kindern über Geld sprechen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kampagne für den Elternratgeber jugendbudget.ch der Kantonalbanken

Mit jugendbudget.ch haben die Kantonalbanken ein Online-Magazin rund um das Thema Kinder und Geld ins Leben gerufen. Die dreisprachige Website gibt Eltern Tipps, Anregungen und Hilfestellungen, wie sie ihren Kindern einen verantwortungsbewussten Umgang mit Geld vermitteln können. evoq hat die Kommunikationsstrategie, das Naming und die Marke entwickelt sowie acht Kurzvideos zur Bewerbung der neuen Ratgeberplattform produziert.

Mit dem Online-Angebot bieten die Kantonalbanken Eltern konkrete Ideen und Hilfestellungen, wie sie Geldthemen mit ihren Kindern besprechen können. Damit fördert die Bankengruppe die Finanzkompetenz junger Menschen und übernimmt gesellschaftliche Verantwortung. evoq hat den Namen und die Wortmarke sowie die dazugehörige Kommunikation in drei Landessprachen entwickelt. Während die Deutschschweiz mit jugendbudget.ch angesprochen wird, ist die Website für die Romandie unter jeunesetbudget.ch und für das Tessin unter budgetgiovani.ch erreichbar.

Zur Bewerbung wurde eine Kommunikationskampagne entwickelt, die an die TV-Kampagne zum sozialen Engagement für Finanzkompetenz an Schulen anknüpft. Damit schreibt evoq die Geschichte der Familie aus dem «Spaghetti-Spot» fort. evoq konzipierte die Stories, verfasste die Drehbücher, verantwortete die Vorbereitung und Durchführung der Produktion und führte Regie.

Die acht Kurzvideos, die online und am POS eingesetzt werden, drehen sich auf amüsante Weise rund um das Thema Geld und Kinder im Familienalltag. Zum Beispiel mit dem schon fast erwachsenen Sohn, der eine eigene Wohnung nehmen möchte. Die Mutter weist auf die hohen Lebenskosten hin, während seine Schwester die Fähigkeit, einen eigenen Haushalt zu führen, per-se in Frage stellt. Eine andere Story zeigt den genervten Vater, der feststellt, dass das Sackgeld des Jüngsten schon nach drei Tagen weg ist. Oder es wird die Geschichte der Tochter erzählt, der soeben 1,5 Millionen US-Dollar in einer E-Mail versprochen werden.

Ausgespielt werden die Online-Spots als Video on News schweizweit in führenden Nachrichten-Portalen und auf Special-Interest-Websites in allen Landesteilen. Flankiert werden die Massnahmen durch Display Ads, Flyer und Bestandskundenmailings.

Aufgabe
Naming, Branding und Werbemassnahmen für einen neuen Online-Ratgeber für Eltern zum Thema Kinder und Geld.

Lösung
Eine mehrjährig angelegte, crossmediale Kampagne zum Bewerben des neuen Angebots mit Kurzvideos im Zentrum.

Dienstleistungen
Crossmediales Kampagnenkonzept
Kurzvideos für Social Media und POS
TV-Sponsoring/Billboards
Erweiterung TV-Spot
Display Ads
Flyer
Bestandskundenmailings

Ähnliche Projekte

Teilen:
Pro Juventute – Fundraising-Mailings
Mibelle Group – Corporate Website